Ich bin, wie ich bin.

 

Was sich ändern kann, ist meine Haarfarbe. Manchmal, wenn ich dazu Lust habe, kommt das vor.

 

Alles andere, was von Bedeutung sein könnte, mag der eine oder andere Leser in meinen Büchern zwischen den Zeilen finden. Oder auch nicht.

 

Darauf habe ich keinen Einfluss.